Folge mir:

FilmFights #2: Spielberg und der schlechteste Film

 Zu den Bohnen

Das wohl beste TV-Format in der hiesigen Fernsehlandschaft dürfte "Film Fights" von den Rocket Beans sein. Drei Filmgeeks treten gegeneinander im cineastischen Debattierclub an, um mit ihren Fachkenntnissen bei Jury und Publikum zu punkten.
Der Juror stellt eine Frage (akt. Bsp.: "Welcher Film hat das beste Opening") und die Kandidaten tragen ihre Totschlagargumente für ihren Film vor. Blöd nur, dass ich nie eingeladen wurde. Vermutlich ging etwas in der Post verloren. Egal. In Folge 2 ist Podcast-Legende und Stephen-King-Süchtling Dominik Hammes zu Gast. Lohnt sich also garantiert.

Ich liebe dieses Format so sehr, dass ich einfach über meinen Podcast mitspiele. Zwar kann ich an der anschließenden Debatte nicht teilnehmen, aber es macht Spaß, sich mit den Fragen auseinanderzusetzen. 

Wer bessere Vorschläge hätte (Pah! Als ob!), kann mir diese kläglichen Versuche gerne zukommen lassen unter IchHabKeineAhnungAberVersuchsTrotzdem@marcolatur.fail.


Reinziehen über iTunes, Spotify & Co., bzw. direkt hier:





Und hier gehts zur entsprechenden Folge. Ohne mich. Aber gut. 


Die am häufigsten gelesenen Beiträge: